Installationsdrama Netweaver Sneak Preview SP16

Die Installation von Netweaver Sneak Preview SP16 hat leider nicht auf Anhieb geklappt.

Zunächst habe ich ganz brav die Installationsanleitung befolgt. Aber gleich nach der Lizenzerklärung brach die Installation mit einer komischen Fehlermeldung ab. Nach kurzem Suchen habe ich rausgefunden, dass es am Virenscanner lag.

Also Virenscanner ausgeschaltet und zweiter Versuch. Dieses mal konnte ich alle Parameter eingeben und die Installation startete. Allerdings brach sie wieder mittendrin ab, weil sie irgendeinen Benutzer nicht anlegen konnte. Also versucht den Benutzer selbst anzulegen in der Systemsteuerung mit der Fehlermeldung, dass mein gewähltes Passwort nicht den Sicherheitsrichtlinen entspricht.

Richig! Im Installationsassistenten musste ich 2 Passwörter für irgendwelche J2E Benutzer angeben. Habe natürlich nicht daran gedacht, dass man da die Sicherheitsrichtlinen von Windows beachten muss. Das Programm prüft das auch nicht. Es kam nur die Meldung, dass das Passwort länger als 7 Zeichen sein muss.

Also nochmal von vorne und ein konformes Passwort eingegeben – die Installation lief weiter…

Allerdings war sie für meinen Geschmack viel zu schnell fertig und das Netweaver Developer Studio konnte ich nirgends finden. Da habe ich mir das heruntergeladene Archiv nochmal angeschaut und festgestellt, dass ein Ordner (der mit dem NWDS) nicht entpackt wurde. Der Versuch das händisch zu entpacken lief schief und die Größe der Dateien hat auch keinen Sinn gemacht.

Das heißt, irgendwas ist beim Download schiefgelaufen, oder das Archiv ist bei SAP schon kaputt. Somit muss ich die 5 GB also nochmal runterladen…na toll.

Werde das ganze dann Morgen wieder versuchen, jetzt richte ich noch die anderen Progrämmchen auf meinem neuen Rechner ein.

Advertisements

  1. Hi there! Your site is cool, indeed! Visit my sites, please:

  1. 1 vlands DiplomBlog » Blog Archive » Reflektionen - 10. Juli

    […] Die Netweaver Installation hat leider noch nicht geklappt…vielleicht wird’s ja morgen was. […]




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: